1. Allgemeine Regeln
    Jeder Angestellte des Servers muss:
    • sachlich bleiben
    • freundlich bleiben
    • sich immer unparteiisch verhalten
    • sich ungefähr an die Erstattungvorgaben halten
    • sich an die Rechte seines Ranges halten.
    • seine Rechte nie ausnutzen
    • sich ebenfalls an die normalen Server Regeln halten

    2. Vor dem Supporten
    1. Supportet wird von 12:00 – 24:00. Falls sich ein Supporter dazu entschließt zu anderen Zeiten zu Supporten ist das seine Sache und ist nicht verboten.

    3. Während dem Supporen
    1. Jeder Supporter sollte gut gelaunt seine Arbeit durchführen, sonst soll er sich eine Pause einnehmen.
    2. Ein Supporter muss in die Erstattungliste den Beweis Link mit einfügen (Ohne Beweis wird nichts mehr erstattet.)
    3. RDM/VDM Fälle werden vollständig erstattet (Der Wert darf die 2 Mio nicht überschreiten.)
    4. Ein Teammitglied hat sich immer ruhig und sachlich zu verhalten.
    5. Ein Supporter hat die Pflicht sich “Kein Support” bzw. “Macht Support” im Ts³ als Server Gruppe zu geben.

    4. Nach dem Supporten
    1. Wenn ein Supportfall geklärt ist wird dieser damit geschlossen und darf nur von der Support Leitung einem Admin oder der Server Leitung infrage gestellt werden.

    5. Außerhalb des Supporten

    1. Wenn ein Supporter außerhalb des Supports beleidigt wird, darf er nach erster Aufforderung dies zu unterlassen nur Kicken. Nach weiteren massiven Beleidigungen darf er die betroffene Person max. für 12h bannen sollte diese Person dies weiterführen nach diesen 12h Stunden, wird dies einem Supporter Stufe II+III der Support Leitung einen Admin oder der Server Leitung mitgeteilt.
    2. Das Joinen als USA-Life Team ist ausschließlich der Serverleitung, Admins, der Support Leitung, und Supportern der Stufe III erlaubt. Führt man diesen Tag im Spiel, kann man sich als Teammitglied ausweisen um so RP Situation vorzeitig zu verlassen. Man muss sich aber auch als USA-Life Team an alle Server Regel halten (Auser die oben genannten.) Das Tragen dieses Tags ohne die Berechtigung wird mit Ban und sofortigem Ausschluss aus dem Team geahndet.
    3. Respektlos sollte niemals leichtsinnig vergeben werden und darf aus diesem Grund auch nur von folgenden Personen verteilt werden: Supporter I , Supporter II , Supporter III , Support Leitung , Admin , Serverleitung.
    Respektlos darf nur bei folgenden Situationen vergeben werden:
    • Mehrfache Beleidigungen eines Team Mitgliedes (1-2 Wochen)
    • Mehrfaches respektloses Verhalten gegenüber eines Teammitgliedes nach Auforderung. (1-2 Wochen)
    • Mehrfaches beleidigen von Spielern mit eindeutigem Beweis. (1 Woche)
    • Als Konsequenz für Betrugversuche im Support und gegenüber Supporten wie auch leiten Personen wie der Polizeichef, die TMS Leitung. (Ebenfalls nur mit Beweis) (2-3 Wochen)

    Respektlos darf immer nur zeitweilig vergeben werden das permanente vergeben ist ausschließlich der Support Leitung Admins und der Serverleitung gestattet. Jeder der Respektlos vergibt muss in die Support Liste eintragen.
    4. Eine Supportsperre sollte niemals leichtsinnig vergeben werden und darf aus diesem Grund auch nur von folgenden Personen verteilt werden: Supporter III , Support Leitung , Admin , Serverleitung. Eine Supportsperre darf nur bei folgenden Situationen vergeben werden:
    • Als Konsequenz für Betrugversuche im Support und gegenüber Supporten wie auch leiten Personen wie der Polizeichef, die TMS Leitung. (Ebenfalls nur mit Beweis) (1-2 Wochen)
    • Dem nerven von Support mit Kein Support in öffenlichen channel sowie das anschreiben von Support mit Kein Support. (1-2 Wochen)
    • Dem ständigen Ausnutzen von den Supporträumen. (1-2 Wochen)
    • Nicht einhalten der Support Regeln. (1-2 Wochen)
    Die Supportsperre darf immer nur zeitweilig vergeben werden das permanente vergeben ist ausschließlich der Support Leitung Admins und der Serverleitung gestattet. Jeder der eine Supportsperre vergibt muss es in die Support Liste eintragen.